Liebe Eltern,
auf diesem Weg möchte ich Ihnen mitteilen, dass ich weiterhin als Ansprechpartnerin zu Verfügung stehe. Die besondere Situation bringt es mit sich, dass wir alle nach außen sehr wenig Kontakt haben und Zuhause sehr viel zusammen sind. Diese ungewohnte Situation birgt in der ein oder anderen Familie ein Konfliktpotential oder einfach nur eine weitere Herausforderung in der Alltagsbewältigung. Sollten Sie das Bedürfnis haben, sich über diese Situation auszutauschen oder konkrete erzieherische Fragestellungen haben, können wir uns gerne zu einem telefonischen Gespräch verabreden.

Rufen Sie mich einfach an unter der Nummer

0151 44015635
Sie können mich auch über WhatsApp oder e- Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) erreichen.

Liebe Kinder,
auch für euch bin ich weiterhin telefonisch oder über WhatsApp erreichbar. Ich kann mir vorstellen, dass euch manchmal ganz schön langweilig ist und irgendwie ist ja auch alles anders wie sonst. Ich würde mich freuen, wenn ihr euch bei mir meldet, wir uns ein bisschen unterhalten und vielleicht gemeinsam schauen, wie wir diese „Zuhause - Zeit" gut verbringen können.

Aus diesem Grund starten wir auch ein Projekt an unserer Schule unter dem Motto:
„SUPER- CORONA-BILDERWAND - So verbringe ich mir die Zeit Zuhause“
Malt oder gestaltet ein DIN a 4 Bild künstlerisch zu dem oben genannten Thema. Dieses Bild bringt ihr am ersten Schultag mit in die Schule und gebt es bei mir bei mir oder eurer Lehrerin ab. Wir stellen dann aus allen eingegangenen Bildern eine (hoffentlich) supergroße Bilderwand her.
Es wäre toll, wenn möglichst viele Kinder der Grundschule Kutenhausen mitmachen.
Ich freue mich jetzt schon auf eure Ideen und wünsche allen viel Kraft, Ausdauer und eine gute Zeit zusammen.
Viele Grüße
Dorthe Siedelhofer